• 05021-14772
  • info@rollerclub-mittelweser.de

MonatsarchivJuni 2018

Das war es dann mal wieder

Nein, nicht das Ende der WM für uns, da haben wir noch ein wenig Hoffnung!

Nein, die Anmeldung für den Stammtisch nun bitte nur noch direkt an Bernd, da es sonst sein könnte, das Sie von Ihm nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Treffen werden wir uns um 18:00Uhr bei Bernd zu Hause, Anschrift, ja sollte bekannt sein. Wenn nicht, schaut einfach unter Veranstaltungen… 🙂

Änderung beim Stammtisch

Der Ort des Stammtisches hat sich kurzfristig geändert. Der Stammtisch am 19.06.2018 findet nicht in Holtrup, sondern in Nienburg statt. Die genaue Anschrift ist in der Anmeldung zum Stammtisch vermerkt.

Wir bitten dies zu beachten.

Tour durchs Schaumburger Land

Sonntag trafen wir uns auf der ARAL in Sülbeck. Mit 5 Zweiradfreunden ging es Richtung Obernkirchen über das Wesergebirge (336 m ü. NHN).

Pixaline / Pixabay

Vorbei am Gasthaus „Süße Mutter“, das leider schon länger geschlossen ist, geht es über den Berg.

Rinteln war das nächste Ziel. Die Innenstadt war gesperrt und wir fuhren über den Doktorsee Richtung Friedrichswald.

In Wennenkamp bei der Freiwilligen Feuerwehr machten wir Rast zur Mittagszeit (Leute habt Ihr toll gemacht, dort auf dem Hof!).

Weiter sollte es über Fuhlen nach Fischbeck gehen, sollte….!

 

Durch diverse Sperrungen, wegen der Radveranstaltung an der Weser, führte uns die Strecke nun bis Aerzen, durch Hameln und wieder zurück nach Fischbeck.

Die Stärkung im Café am Stift war verdient. Weiter ging es zum Ith. Schöne Kehren hoch und wieder runter, vorbei an der Schillathöhle.

Es ging weiter Richtung Rodenberg zum Ende der Tour. Einige fuhren noch weiter nach Wunstorf auf ein Eis, die anderen fuhren nach Hause.

Es war eine erlebnisreiche Tour mit viel Sehenswertem direkt vor der Tür.

 

Das Video zur Tour findet Ihr hier, oder auf unserer Facebook Seite.